Background Image

Rainer Moritz

Foto: privat

geboren 1958 in Heilbronn. Studium der Germanistik, Philosophie und Romanistik. Promotion 1988. Von 1989 bis 2004 im Verlagswesen tätig, zuletzt als Programmgeschäftsführer des Hoffmann und Campe Verlags. Seit 2005 Leiter des Literaturhauses Hamburg. Essayist, Literaturkritiker, unter anderem für die Neue Zürcher Zeitung, Die Literarische Welt, Deutschlandfunk und MDR Kultur, und Autor zahlreicher Publikationen, darunter zuletzt: Der schönste Aufenthalt der Welt. Dichter im Hotel (2016), Schlager (2017) und Als der Ball noch rund war (2018).


Übersetzungen von Rainer Moritz

Pic
Pierre Bost
Bankrott
NEUPic
Marie Nimier
Der Strand