Neuigkeiten aus dem Dörlemann Verlag
Nr. 84 | 27. November 2013



Literaturnobelpreis 2013: Alice Munro

 
Foto:© Derek Shapton

»And the winner is.... Alice Munro! Die Schwedische Akademie bedachte die kanadische Schriftstellerin mit dem begehrten Preis – sie sei eine ›Meisterin der zeitgenössischen Kurzgeschichte‹ und habe diese spezielle Form zur Perfektion gebracht.«
Anja Waltereit, Arte Journal
Lesen Sie den ganzen Bericht >

»Sie schreibt über das Land, das ländliche Ontario vor allem, seinen weltabgewandten Rand und seine unauffälligen Menschen, seine Alltäglichkeiten und seine Normalitäten. Und sie tut es mit unvergleichlichem Understatement – und unvergleichlicher Eleganz.«
Sylvia Staude, Frankfurter Rundschau
Lesen Sie den ganzen Bericht >

Leseprobe von Was ich dir schon immer sagen wollte >
Leseprobe von Tanz der seligen Geister >

 




Schweizer Buchpreis 2013


Foto:© Marc Wetli
»Und es ist eben, das ist der große Kunstgriff dieses Romans, sehr geschickt durch die Konstruktion miteinander verknüpft ... deswegen hat dieser Roman eine unaufdringliche Dichte, die ihn zu einem ganz eigentümlichen Buch macht.«
Rainer Moritz, DeutschlandRadio Kultur
Hören Sie die ganze Rezension >

»Ich arbeite nicht mein Leben ab.«
Jens Steiner im Interview mit Marco Guetg, Schweiz am Sonntag
Lesen Sie das ganze Interview >

Leseprobe von Carambole >




Schon zu Lebzeiten eine Legende

Foto:© Dörlemann Verlag
»Einer der größten Reiseschriftsteller des 20. Jahrhunderts und eine Bergbesteigung mit enorm langem Anlauf.«
Uli Hufen, WDR3
Hören Sie die ganze Rezension >
(ab Minute 17:30)

»Sein Stil, seine in langen Sätzen ausufernden Beschreibungen und philosophischen Betrachtungen machen Die unterbrochene Reise zu einem wunderbaren Vergnügen.«
Cornelia Wolter, Kölner Stadt-Anzeiger

»Auch in diesem frühen Tagebuch beeindrucken wieder Fermors Landschafts- und Architekturbeschreibungen, die plastischen Menschenstudien ... Ein herrliches Buch der alten Schule.«
Stefan Berkholz, Griechische Zeitung

Leseprobe von Die unterbrochene Reise >



Erzählungen vom Vorabend
der Russischen Revolution


Foto: © Dörlemann Verlag
»Iwan Bunin und Dorothea Trottenberg retten die Üppigkeit der Natur, vom Russen als Offenbarung angestaunt, in die Literatur und lassen ihre Schwerstarbeit ... wie hingetupft aussehen.«
Jörg Plath, Frankfurter Allgemeine Zeitung


Leseprobe von Gespräch in der Nacht >




Atemberaubende Abenteuer auf hoher See

Foto:© Bruno de Hamel
»Es ist nicht nur unglaublich spannend, sondern auch hintergründig und sehr amüsant. Denn Hughes versteht es meisterhaft, in wenigen Worten Charaktere und Situationen psychologisch perfekt zu beschreiben.«
Cornelia Wolter, Main-Echo

»Der kleine John bricht sich ... das Genick (so was kann passieren), die drei auf sich gestellten Mädchen entwickeln versponnene bis mörderische Überlebensstrategien. Unschuldig ist hier niemand.«
Sabine Vogel, Berliner Zeitung

Leseprobe von Orkan über Jamaika >



Die Madonna im Pelzmantel im SRF2

 Foto: © Dörlemann Verlag
»Im Berlin der wilden 1920er Jahre begegnen und verlieben sich ein Türke und eine deutsche Jüdin. Sabahattin Alis faszinierender Roman von 1943 schildert den tragischen Verlauf ihrer Beziehung mit Blick auf die sozialen und politischen Umwälzungen im Europa des frühen 20. Jahrhunderts.«
Hören Sie am 1.12.2013 die Rezension zu Sabahattin Alis Die Madonna im Pelzmantel,
ab 11.03 Uhr.

Hier geht es zur Sendung >


Leseprobe von Die Madonna im Pelzmantel >




Stellenanzeige: Volontariat

Wir sind ein erfolgreicher Literaturverlag und vergeben zu Anfang/Mitte Januar 2014
ein 18-monatiges Volontariat.
 
Wir suchen eine junge Volontärin (oder einen jungen Volontär), die sich wie wir für schöne Bücher und Literatur begeistert und sich nach dem Studium bei uns dafür einsetzen will.
 
Wir bieten ein allgemeines Verlagsvolontariat, dessen Schwerpunkt in der Unterstützung
der Verlegerin liegt.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen bitte an
Dörlemann Verlag AG
Sabine Dörlemann
Forchstr. 21
8032 Zürich

oder per E-Mail an s.doerlemann@doerlemann.com



Nächste Veranstaltungen
 

Foto: © Marc Wetli
  24.11.2013

Jens Steiner
Carambole

Kino Löwen, Leuengasse 14, 5600 Lenzburg
10:00 Uhr

Lesung zu Jens Steiners Carambole im Rahmen des Café Littéraire Lenzburg

Da sind die drei Jugendlichen, die Pläne aushecken für die bevorstehenden Schulferien und dabei genau wissen, dass auch dieses Jahr nichts geschehen wird, da ist die Troika, die sich regelmäßig zum Carambole-Spiel trifft, da ist Schorsch, der immer dann auftaucht, wenn man ihn nicht erwartet, und da sind die beiden verfeindeten Brüder, die seit jenen Erbschaftsstreitigkeiten nie mehr miteinander gesprochen haben. Im Dorf verharren die Menschen in ihrem Alltag wie gelähmt, während sich um sie herum alles verändert: Restaurants schließen, neue Wohnviertel entstehen, soziale Netze zerbrechen, Familien fallen auseinander.






Foto: © Marc Wetli
27.11.2013

Jens Steiner
Carambole

Schreinerei Berni Haug, Langstrasse 115, 8004 Zürich
19:00 Uhr

Lesung zu Jens Steiners Carambole – ausgezeichnet mit dem Schweizer Buchpreis 2013






Foto: © Marc Wetli
2.12.2013

Jens Steiner
Carambole

Weingut Dilger, Urachstrasse 3, 79102 Freiburg
20:00 Uhr

Lesung zu Jens Steiners Carambole – ausgezeichnet mit dem Schweizer Buchpreis 2013







26.12.20133

Rolf Hermann
»Einen schweren Schuh hatte ich gewählt …«

Gemeindesaal in Schmidgehischere, 3996 Binn
17:00 Uhr


»Der Schriftsteller Rolf Hermann tastet sich skurril und grotesk, gewalttätig und zärtlich an seine Heimat heran.
Im Rahmen der Binner Kulturabende 13/14 liest er auf der Veranstaltung »Meine Heimat ist ein Katzenkorb« unter anderem aus seiner Wanderbeschreibung »Flüchtiges Zuhause«, erschienen im Band »Einen schweren Schuh hatte ich gewählt …«.
Weitere Informationen finden Sie unter: www.binnkultur.ch

 

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage www.doerlemann.com

Besuchen Sie uns