Background Image
  • Fallende Sonne

Michael Schmid
Fallende Sonne

  • Erzählungen. 180 Seiten. Gebunden

    € [D] 17.80 / € [A] 18.30 / SFr. 21.50 (UVP)

    ISBN 9783908777199


  • Das Erzähldebüt eines
    aufgehenden Sterns


  • Inhalt
    Inhalt

    Das Debüt des jungen Schweizer Autors Michael Schmid versammelt atmosphärisch starke Erzählungen vom Erwachsenwerden. Seine Geschichten erzählen von der ersten Frau im Leben, vom besten Freund, von der ersten Bürogemeinschaft und schwierigen Dreieckskisten, von der Ab- und Auflehnung gegen die Eltern-Generation, vom Versuch des Andersseins. Michael Schmid erzählt genau und schnörkellos und so entsteht in vier Einzelbildern das Porträt der Generation, die in den Neunzigern erwachsen geworden ist.


    »Beunruhigend beiläufig erzählt«
    Verena Stössinger

  • Biogramm
    Michael Schmid

    Jahrgang 1970, studierte Kunstgeschichte und Germanistik in Zürich und Mailand. Seit 2001 Kunsthistoriker und Schriftsteller. Er nahm 2002 als Stipendiat am Literaturkurs des Ingeborg-Bachmann-Wettbewerbs in Klagenfurt teil und veröffentlichte erste Erzählungen in den Literaturzeitschriften Entwürfe, Orte und Drehpunkt. Fallende Sonne ist sein Erzähldebüt. 2009 erhält Michael Schmid für diesen Erzählband den Zolliker Förderpreis. Er lebt und arbeitet in Zürich.

    Weitere Informationen zu Michael Schmid finden Sie unter www.michaelschmid.net

    Kontakt: michaelschmid@michaelschmid.net