Background Image

Michael Raab

geboren 1959, war (Chef-)Dramaturg an verschiedenen Stadt- und Staatstheatern und arbeitet heute als Übersetzer und Dozent, u.a. übersetzte er Lee Hall, Lucy Prebble, Tim Price, J. B. Priestley und Michael Frayn. 2009 erhielt er den Journalistenpreis des Anglistentags.


Übersetzungen von Michael Raab